Sicherheit oder Unsicherheit

Die Sicherheit fragt nicht was Du willst. Die Sicherheit macht Dir Angst. Sie nimmt Dich bei der Hand und zerrt Dich durchs Leben. Der Sicherheit bist Du scheißegal. Sie ist bequem, starr und tot. Sie lässt Dich nicht fallen, aber auch nicht fliegen. 
Das Werkzeug der Sicherheit ist Dein Verstand.

Die Unsicherheit tanzt um Dich herum auf Deinem Weg, den Du Schritt für Schritt voran gehst. Sie begleitet Dich, lädt Dich ein zum Spielen und zum Fühlen. 
Sie liebt Dich. Sie ist lebendig. In ihr kannst Du Dich erfahren. Bis in die tiefsten Tiefen. 
Wenn Du bereit bist Dich fallen zu lassen fängt die Unsicherheit Dich wieder auf und lässt Dich anschließend in die höchsten Höhen fliegen. 
Das Werkzeug der Unsicherheit ist Deine Intuition, Dein Gefühl.

Bleib offen ☯️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.