Intensivbegleitung „Akzeptanz lernen“

Bist Du oft überwältigt von Deinen Gefühlen? Steckst Du fest oder lenkst Dich mit Input aller Art ab, um bloß nicht fühlen zu müssen, (z.B. Internet, Serien, Computerspiele oder Social Media)?
Wünschst Du Dir Veränderung, da Ablenkung auf Dauer nicht hilft?

Dann habe ich hier meine „Intensivbegleitung AKZEPTANZ LERNEN“ für Dich.

Akzeptanz ist, wonach wir suchen und streben. Akzeptanz von uns selbst, unseren Gefühlen und unseren Lebenssituationen.  Denn aus Akzeptanz heraus zu entscheiden und zu handeln führt automatisch zu einem nachhaltigen Wandel, der unserem Wesen entspricht und uns unterstützt.

Lerne Deine Energie positiv für Dich einzusetzen, anstatt im Widerstand zu sein.

Akzeptanz ist ein aktiver Prozess und der Fokus in meiner Arbeit. 

Warum ist Akzeptanz lernen so wichtig?

Weil echte, nachhaltige Veränderung aus Akzeptanz geboren wird, wir uns aber meist – ohne es zu wissen- im Widerstand befinden mit dem was wir fühlen. Da dies meistens unbewusst wie eine Programmierung abläuft, ist es wichtig diese Vorgänge in uns bewusst zu machen und unsere Gefühle im Moment anzunehmen. Meine Begleitung unterstützt diesen Prozess der Bewusstwerdung und der Akzeptanz.

Ich begleite Dich intensiv über ein bis drei Monate und wir sind im Kontakt genau dann, wenn Du es brauchst. In dieser Zeit unterstütze ich Dich beim Fühlen und Akzeptieren Deiner Gefühle. Wir beschäftigen uns auch mit Deinen ganz persönlichen Bedürfnissen und erarbeiten gemeinsam für Dich individuelle Werkzeuge, die Dir bei der Akzeptanz helfen, so dass Du anschließend ohne mich zurecht kommst. Hilfe zur Selbsthilfe!

Wir haben in unserer Kindheit oft nur wenig Akzeptanz bekommen und die Auswirkungen davon spüren wir jetzt immer noch, meist in Form von niedrigem Selbstwert und Selbstverurteilung. Deshalb beinhaltet meine Begleitung auch ein Nachnähren des Bedürfnisses nach bedingungsloser Akzeptanz und gesehen werden und unterstützt Dich dabei zu lernen Dir dies selbst zu geben. 

Es geht hierbei nicht darum schlechte Gefühle wegmachen zu wollen oder Dich immer nur gut zu fühlen. Das ist nicht möglich und auch nicht gewollt, denn Du BRAUCHST alle Deine Gefühle. Sie gehören zu Deinem natürlichen Navigationssystem und zu Deiner Ganzheit. Durch Akzeptanz bist Du aber nicht mehr Sklave Deiner Gefühle, sondern der Raum, in dem sie stattfinden dürfen. So lernst Du nach und nach auch wieder Dein natürliches Gefühls-Navigationssystem als Deinen Kompass im Leben zu nutzen, z.B. um gesunde Grenzen zu setzen.

Akzeptanz ist keine Resignation, aber auch keine positive oder negative Bewertung, sondern wertfreie Annahme, die in Deinem ganzen System stattfindet.

Meine Begleitung beinhaltet für einen Monat:

  • 2 geplante Sitzungen (live in Wien oder online) a 1,5 bis 2 Stunden, in denen wir systemische Aufstellungen machen können oder das was Du gerade brauchst.
  • Ca. 2 mal pro Woche online Check-Ins a 30 bis 45 Minuten. Gerne, wenn Du es akut brauchst.
  • Zwischendurch schickst Du mir Updates per Sprachnachricht. Wenn gewünscht bekommst Du Feedback, Erinnerungen von bereits Gelerntem und Bestärkungen.
  • Gemeinsames erarbeiten Deiner persönlichen Werkzeuge, die Dir bei der Annahme helfen können oder täglich zur Vorbeugung genutzt werden können.
  • Vorschläge aus meinem ganzheitlichen Werkzeugkoffer für akute Hilfe, aber auch zur Vorbeugung und Vertiefung und Verankerung positiver Emotionen.

Du bekommst:

  • Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Du lernst Dich selbst, Deine Gedanken, Deine Gefühle und Deine Handlungen zu beobachten und wirst Dir dadurch Deiner Selbst immer bewusster und kannst immer leichter in die Akzeptanz gehen.
  • Du wirst Dir Deiner Individualität bewusst. Jeder Moment ist anders und braucht etwas anderes von Dir.
  • Du wirst Deiner Bedürfnisse bewusst und lernst wie Du sie erfüllen kannst.
  • Du lernst Glaubenssätzen und Verurteilungen aufzuspüren und zu integrieren.
  • Du lernst, dass Akzeptanz nicht nur im Kopf, sondern auch im Körper stattfindet.

Meine Begleitung ist der Kick-Off zu Deiner nachhaltigen Veränderung, die auf tiefer Ebene, auf Basis von Akzeptanz in Dir stattfindet. Dadurch wirst Du zufriedener und kommst Dir selbst immer näher. Deine Selbstliebe und Dein Selbstwert steigen parallel zu Deiner Fähigkeit zu akzeptieren

Ich begleite Dich ein, zwei oder drei Monate, je nachdem wie sicher Du Dich dann fühlst alleine weiter zu üben.

Kosten:
Deine Investition in Dich beträgt 650 EUR pro Monat.

Bist Du bereit, in die Selbstverantwortung zu gehen?
Bist Du bereit, Dein Leben durch Akzeptanz zu verändern?
Hast Du den Mut, Dich Deinen Emotionen zuzuwenden und sie anzunehmen?
Möchtest Du Dich beobachten und besser kennen lernen?
Hast Du Geduld und Ausdauer, Akzeptanz zu lernen und immer wieder zu üben?
Resonierst Du mit meinem Angebot?
Hast Du noch Fragen?

Dann lass uns bei einem kostenfreien, unverbindlichen Erstgespräch (online) herausfinden, ob meine Begleitung die richtige für Dich ist.

Ruf mich an: +43 677 62993648

oder schreib mir: coach@vanessa-heibel.de

Ich freu mich auf Dich.